Leben und Sterben

Heilretreat im Ya Wali, München
.
mit Heinz Espabad Kindl
.
13. – 15. November 2020
.

 

,

Natürlich wissen wir alle, dass wir sterben werden. Dennoch leben wir oft so, wie wenn dem nicht so wäre und wir unbegrenzt Zeit hätten. Es hat sich eine Kultur entwickelt, die den Tod verdrängt und das Leben um jeden Preis verlängern will, anstatt mehr Bewußtheit, Intensität und Genuß ins Leben zu bringen.
Aus diesem Grund haben die Mystiker aller Zeiten immer Freundschaft mit dem Tod geschlossen und ihn als den besten Ratgeber für das Leben betrachtet.
So wollen auch wir an diesem Wochenende das Spiel von Leben und Tod, das „Stirb bevor du stirbst und du wirst leben“, spielen, kennenlernen und ausbalancieren, um zu umfassender Ganzheit und Gesundheit zu gelangen. Wir werden unsere Saboteure aufspüren, heilen und auflösen für ein erfüllteres und angstfreies Leben.
Der Sikr, die Kreuzigung und das Zazen der Sufis, sowie diverse Kontemplationen werden uns den Weg zeigen zur Neugeburt im Jetzt, einem Jetzt welches nie vergeht.

.

Heinz Esp. Kindl ist Heiler, Heilpraktiker, Meditationslehrer und Autor. Er arbeitet als Repräsentant und Retreatguide im Inayati Orden und leitet das Heil- und Meditationszentrum YA WALI in München.

.

.

Ort: Ya Wali, München
Zeit: Fr. 13.11.20, 20.00 Uhr – So. 15.11.20, 16.00 Uhr
Seminarpreis: 200€
Mahlzeiten: Selbstversorgung
Übernachtung: Im Zentrum möglich
Anmeldung: zentrum@ya-wali.de, Tel. 089/41200312

.