Verlernen

Sufi – Retreat im Ya Wali, München
.
mit Heinz Espabad Kindl
.
24. – 26. April 2020
.

 

,

Es gibt viel zu lernen und das ist auch gut so. Speziell in jungen Jahren legen wir uns ein ganzes Gerüst von Wissen, Glaubenssätzen und Meinungen zu. Durch diese Konditionierung werden wir in der Welt scheinbar gut funktionieren und das ist auch gut so, einerseits, aber andererseits oftmals hinderlich für unseren inneren Weg in die Freiheit und in die Welt des Geistes.
Wir werden nach Hazrat Inayat Khan die Schritte der mentalen Reinigung gehen. Durch einen Perspekivenwechsel, durch die Relativierung der Gegensätze, durch eine Lockerung von Identifikationen und durch die Entspannung unseres Denkapparates hinein in die Formlosigkeit unseres Mysteriums werden wir den Raum öffnen für die Erfahrung unseres göttlichen Sein im Jetzt, einem Jetzt, das nie vergeht.
Atemübungen, Kontemplationen, sowie Sikr und die Vasaif der Sufis werden uns helfen diesen Weg zu finden und auch zu gehen.

.

Heinz Esp. Kindl ist Heiler, Heilpraktiker, Meditationslehrer und Autor. Er arbeitet als Repräsentant und Retreatguide im Inayati Orden und leitet das Heil- und Meditationszentrum YA WALI in München.

.

.

Ort: Ya Wali, München
Zeit: Fr. 24.04.20, 20.00 Uhr – So. 26.04.20, 16.00 Uhr
Seminarpreis: 200€
Mahlzeiten: Selbstversorgung
Übernachtung: Im Zentrum möglich
Anmeldung: zentrum@ya-wali.de, Tel. 089/41200312

.