Universelle Spiritualität

Vortrag und Meditation mit Anette Kaiser spirituelle Lehrerin der Naqshbandiyya  Mujaddidiyya-Linie
08.12.2014
-
.
47f2bc582fAlle Mystiker und Mystikerinnen aller Zeiten verweisen durch Worte und Tat auf ein Grundverständnis, was Menschsein im tiefsten Sinne ist: alles und nichts zugleich. Form ist Leere und Leere ist Form. In der Dynamik der Liebe entfaltet sich die ganze Schöpfung in jedem Augenblick evolutiv neu. Leuchtende Liebe im Gewahrsein ist unsere eigentliche Grundlage. In der heutigen Zeit vereinen sich mehr und mehr die verschiedenen spirituellen Wege in ihrer Essenz zu einer Universellen Spiritualität.
Annette Kaiser, geboren 1948, ist spirituelle Leiterin der Villa Unspunnen und der Windschnur. Sie ist Ökonomin, Autorin mehrerer Bücher und wirkt seit 1998 als spirituelle Lehrerin. Im Jahr 2000 hat sie den DO-Übungsweg entwickelt. Sie vermittelt heute eine universelle Spiritualität als manifestierte Lebensweise lokal/global.
.
.
.
Termin:
Montag, 08.12.2014
Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt: 18,50 Euro
Ticketreservierung und Info:
bei Wahaba unter  wahaba@ya-wali.de oder Tel. 0179-6964654