Nondualität und der Weg des Sufi – Workshop „The Open Path“

mit Pir Elias Amidon

.

Sa.-So. 13.-14.10.2018

.

EliasCNV00015

.

.The Open Path ist ein Weg natürlichen Erwachens, den jeder beschreiten kann, ein Pfad des Erwachens, der uns alle willkommen heißt, ob wir nun eine religiöse Identität haben oder nicht. Es ist weder eine Religion noch eine Sekte und erfordert keinen Glauben oder institutionelle Verpflichtungen. Er zeigt lediglich die immer vorhandenen Möglichkeiten, die wir haben, um uns mit unserer ursprünglichen Unschuld und dem luziden Präsenz-Bewusstsein im Herzen jedes Augenblicks wieder zu verbinden.

Wenn man den Offenen Pfad geht, erkennt man, dass das lang ersehnte Ziel der spirituellen Suche bereits in uns vorhanden ist als unser natürliches Gewahrsein. Wir erkennen, dass wir das, was wir ersehnen, schon sind – diese transparente, reine Bewusstheit im Zentrum unseres Seins ist ein klares Fenster in das Herz der Dinge.

Dieses Erkennen öffnet in uns ein unbeschreibliches Gefühl von Erleichterung und Freiheit von Selbstverurteilung. Wir verstehen in diesen Momenten, in denen wir realisieren, dass wir vollkommen eins sind mit der ganzen Wirklichkeit und es schon immer waren, dass dieser natürliche Zustand völlig sicher, frei, freundlich und voll strahlender, luzider Schönheit ist.

Pir Elias ist der spirituelle Leiter des SufiWay, einer internationalen Schule der Mystik. Er lebt und geht seit 50 Jahren den Weg des Sufi und unterrichtet weltweit mit „The Open Path“, Wege ins offene Gewahrsein . Er zeigt in diesem Wochenend-Workshop Möglichkeiten, die uns in ein Bewusstsein führen, in dem wir uns für die Allgegenwärtigkeit des Heiligen mit ganzem Herzen öffnen können. In seinem Unterreicht steht die eigene Erfahrung im Vordergrund, Sufi-Lieder und Tänze bringt er natürlich auch mit.

.

Literaturempfehlung – Pir Elias Amidon (The Open Path, Theseus-Kamphausen Verlag)

.

Termine/Kosten:
Kosten: EUR 230,- (Frühbucher bis 10.10.2018, danach EUR 250,-)
Zeiten: Samstag, 10:00 bis 18:00, Sonntag 10:00 bis 17:00
Information & Anmeldung: www.SpiritCircles.de
Birgit Hahn, info@spiritcircles.de, 089/62423627 oder 0179/5219793